Alkoholfreie Alternativen zu Gin

Alkoholfreie Alternativen zu Gin

Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft

Alkoholfreie Alternativen zu Gin


Alkoholfreien Gin per se gibt es nicht, denn rein rechtlich muß Gin einen Alkoholgehalt von mindestens 37,5 % aufweisen. Ohne Alkohol reicht es nicht mal zur banalen Bezeichnung Wacholder-Spirituose. Also darf es auch nicht so heißen. Sondern? Alkoholfreie Alternative zu Gin ist die rechtlich korrekte Bezeichnung von Gin ohne Alkohol.

Wie wird eine alkoholfreie Alternative zu Gin hergestellt?

Es kann nicht ausschließlich darum ausschließlich darum gehen, den vor Alkohol strotzenden großen Gin-Bruder eins zu eins zu imitieren oder nachzuäffen, sondern mit Hilfe von Botanicals ein ähnlich interessantes  oder gar noch spannenderes Geschmacksprofil zu schaffen. Fehlt jedoch der Alkohol fehlt einer der markantesten Marker des Gins. Harmonie und Balance muß somit auf anderem Wege erreicht werden, ein ganz eigenständiges Aromenprofil ist also gefordert. Das gute daran ist die schier unendliche Anzahl an Ingredients. Wacholder, Angelikawurz,  Ingwer, Kardamom, duftige Aromen von Thymian und Lavendel. Da lässt sich schon was machen.

Das Herstellverfahren des alkoholfreien Gins von Laori Drinks beispielsweise beruht auf der jahrelangen Erfahrung traditioneller Herstellweisen der französischen Parfümdestillation. Der Geschmack und die Eigenschaften ausgewählte Kräuter und Gewürze wird durch eine schonende Wasserdampfdestillation eingefangen. Produziert werden die Destillate in der Provence – Frankreich und in Brandenburg dann fertig abgefüllt.