Botanicals & Kräuterelixiere

    Filtern
      4 Produkte

      Erfahre mehr über die Welt der nüchternen Drinks

      Der Begriff Botanicals ist etwas verwirrend. Denn schließlich beginnt jeder gute Drink mit einer Pflanze. Trauben beim Wein, Äpfel für Cider, Gerste beim Bier, Reis (Sake), Mais (Bourbon Whiskey) and so on. Um genauer zu sein: Ohne Pflanzen kein Zucker, damit kein Futter für die Hefen, also kein Alkohol. Alles ist möglich. Genauso vielfältig ist die Welt der Botanicals auch geschmacklich. No imitations - im Fokus sind hier einzigartige Kompositionen, die für sich stehen.

      Bereits die ältesten archäologischen Funde belegen die Tradition der Gewürzweine: China, Indien und wo auch immer. Stets waren phantasievolle Kreationen aus pflanzlichen Essenzen und Destillate aus Wurzeln der Hit. Also wieder mal nichts Neues unter der Sonne. Außer der Begrifflichkeit. Der Begriff Botanicals wurde mit der Gin-Welle angespült. Findige Tüftler des guten Geschmacks hatten das klassische Wacholder-Gin-Repertoire um zahlreiche andere, meist ausgefallene und auffällige Gewürzpflanzen erweitert. Je nach Kräuter- und Pflanzenkomposition reicht der Geschmack also von bitter über scharf bis hin zu fruchtig.

      Kräuter können einfach alles. Das spricht für den Erfolg sogenannter Adaptogene. Meist handelt es sich um wohltuende, oft heilkräftige Pflanzen aus uns fremden, exotischen Healing Cultures, bevorzugt aus der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) und dem indischen Ayurveda. Oder gänzlich unbekannte Pflanzen aus dem Amazonasgebiet, die sind der neueste Hit.

      Bei Adaptogenen handelt es sich um Naturprodukte, die dem Körper helfen, sich an den Alltag anzupassen. Sie sollen die Toleranz des Körpers bei Stress und strapaziösen Umweltbedingungen erhöhen und uns helfen, in Stresssituationen cool zu bleiben und unseren Körper ins Gleichgewicht zu bringen. In der vielfältigen Fauna unserer Erde befinden sich natürlich zahlreiche Naturprodukte denen ausgleichende Wirkungen nachgesagt werden: Guayusa, Schisandra, Guavablätter, Ginseng, Damiana, Maca, Kurkuma, Ashwagandha, und die Heilpilze Reishi, Shiitake und Lion’s Mane. Um nur die bekanntesten zu nennen. Diese pflanzliche Vielfalt erblüht nun erstmals in der alkoholfreien Welt. Auch genannt: Functional Drinks. Getränke mit Wirkung. Das ist die Zukunft!

      Botanicals und Kräuterelixiere sind Kreationen aus pflanzlichen Essenzen und Destillaten. Da für ihre Herstellung kein Alkohol zwingend benötigt wird, beziehungsweise Essenzen stark mit Wasser und Sirup verdünnt werden, ist die alkoholfreie Produktion überhaupt kein Problem. Als Konservierungsmittel nutzen viele alkoholfreie Alternativen Stoffgemische wie Kaliumsorbat oder Schwefeldioxid, sodass in der Regel eine Haltbarkeit von etwa 8 - 12 Wochen garantiert werden kann.

      Hersteller wie Seedlip und Easip auf die Kreation von alkoholfreien Botanicals spezialisiert und haben für jeden Geschmack eine passende Komposition parat. Three Spirit hat gar eine ganze Kräuterelixier-Reihe für jede Phase des Abends komponiert. Trinken kann man sie auf ganz unterschiedliche Weise. Ob simpel mit Tonic oder mit weiteren Zutaten zu einem komplexen Cocktail vermischt. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. In unserem Blog sowie auf den Websites der Produzenten findest Du zahlreiche Rezepte. Get inspired - we’ve got you!